Mastekposter

(Stand 16.03.2020)

Englisch below

Poster und Begleitheft Trans* Körper* Wahrnehmung – Ressourcen rund um die Mastektomie

Das Poster und die Broschüre sind als pdf zum Download verfügbar (3. Auflage). Die Druckversion ist über die Geschäftsstelle des Bundesverband Trans* bestellbar: info(at)bv-trans.de.

Du überlegst, ob du dich für eine Brust-Transformations-Operation (Mastektomie) hin zu einem flachen Brustprofil entscheidest? Vielleicht fragst du dich, was dieser Schritt für dich und dein Leben bedeutet? Vielleicht hast du dich schon dazu entschieden?

Das zweisprachige DIN-A2 Poster und die dazugehörige Broschüre (deutsch-englisch) haben Alexander Hahne www.alexanderhahne.com und K* Stern www.praxis-kstern.de für alle Menschen mit diesen Fragen entwickelt – unabhängig davon, wie du dich und deine Geschlechtsidentität selbst bezeichnest. Die Broschüre und das Poster haben sie als zusätzliches Angebot zu regulärer medizinischer Versorgung, psychotherapeutischer Begleitung und Beratung entwickelt. Alexander Hahne und K* Stern möchten den Blickwinkel auf diese Operation um die Perspektiven von Körperwahrnehmung und die eigene, achtsame Empfindung erweitern: Was macht das alles mit mir? Was spüre und fühle ich dabei? Wie kann ich dafür sorgen, dass es mir vorher, währenddessen und nachher gut geht?

Poster and brochure Trans* Body* Awareness – Resources for top surgery

Download the poster and brochure here or order a hardcopy at Bundesverband Trans: info(at)bv-trans.de. You wish you had a flat chest?

You are dealing with decision whether to have top surgery? You are asking yourself what this step would mean to you and your life? Maybe you have already decided to have top surgery? Alexander Hahne www.alexanderhahne.com und K Stern www.praxis-kstern.de
developed the bilingual poster and associated brochure (German/English) for everybody who is dealing with these questions – regardless of their gender identity. The poster and the brochure are for trans* people in addition to medical care, psychotherapy and counseling. Alexander and K* would like to broaden the view on this surgery with the perspective of mindful body awareness: What do I feel inside of me? What do I notice? How can I take good care of myself, to be well before, during and after top surgery?